Blind Spot/Toter Winkel Assistenzsystem

Alles was ihr so an eurem Fahrzeug verändert habt

Moderatoren: Wicht, Jens

Antworten
philgolfer
Beiträge: 1
Registriert: Di Jan 09, 2018 8:03 pm

Blind Spot/Toter Winkel Assistenzsystem

Beitrag von philgolfer » Di Jan 09, 2018 8:09 pm

habe da mal eine Frage. ich habe einen RR Evoque Modellreihe 2016 (gebraucht) gekauft, alles super, leider hat der nur keinen "Blind Spot/ Toter Winkel" Warnsystem, hatte das bei meinem vorherigen Auto und fand das immer ganz gut. Es geht na klar auch ohne aber dennoch frage ich mich ob jemand von Euch schon mal versucht bzw. nachgefragt hat, ob man diese Option ggf. nachrüsten kann?

Benutzeravatar
Wicht
Beiträge: 1305
Registriert: Mo Aug 10, 2015 8:05 pm
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: Blind Spot/Toter Winkel Assistenzsystem

Beitrag von Wicht » Di Jan 09, 2018 8:50 pm

Grundsätzlich kannst du alles nachrüsten - ob das bezahlbar ist - das ist eine andere Frage ;)
Ich kann mir nicht vorstellen dass es wirtschaftlich sinnvoll ist. Außer Sensorik, vielleicht Kabelsatz und Spiegelgläser inkl. Warnleuchten - muss es noch "programmierbar" sein.
Frage mal den freundlichen - viel Hoffnung würde ich mir aber nicht machen.

Gruß Wicht

ufo
Beiträge: 1
Registriert: Mo Okt 29, 2018 3:47 pm
Wohnort: konstanz - bodensee

Re: Blind Spot/Toter Winkel Assistenzsystem

Beitrag von ufo » Mo Jan 07, 2019 3:15 pm

hallo philgolfer,

hast du das problem für dich zwischenzeitlich gelöst und wenn ja wie?

de ufo

Antworten